Seite auswählen

Zwei solbat-Partner nominiert für Handelsblatt energy awards

Mit den Stadtwerken Burg und dem Speicherlieferant Fenecon sind gleich zwei solbat-Partner für den diesjährigen Handelsblatt energy award nomiert worden. Die Energy Awards sind eine Initiative des Handelsblatts, der größten Wirtschafts- und Finanzzeitung in deutscher Sprache. Einmal jährlich werden herausragende Projekte der deutschen Energielandschaft in fünf Kategorien prämiert: Start-up, Industrie, Mobilität, Smart Home und Utilities & Stadtwerke. Entsprechend groß war die Freude bei dem Mitarbeiterteam der Partner über die Nominierung. Die Preisverleihung ist am 29. September in Berlin.

Energy Awards 2016: Stadtwerke Burg – nominiert in der Kategorie Utilities & Stadtwerke

Die Stadtwerke Burg GmbH ist mit ihrem Projekt „SonnenBurg – Sonnenstrom für Mieter“ bei fast 200 eingereichten Projekten für den Energy Award am 29. September in der Kategorie „Utilities & Stadtwerke“ nominiert. Im Rahmen des Projekts wurde erstmalig eine ökologisch und ökonomisch attraktive PV-Stromversorgung für Mieter realisiert, die so bisher nur für Eigenheimbesitzer möglich war.

In einem ersten Bauabschnitt sind auf zehn Gebäuden der Burger Wohnungsbaugenossenschaft eG PV-Anlagen errichtet. Insgesamt werden mit finanzieller Bürgerbeteiligung 35 PV-Anlagen mit 283 kWp auf 12 Mehrfamiliengebäuden installiert. 230 Mietparteien können auf diese Weise mit Solarstrom versorgt werden. Den PV-Strom erhalten die Mieter dabei anteilig nach ihrem individuellen Lastverhalten und für 20 Jahre zum Festpreis (zzgl. EEG-Umlage + MWSt.). Ins Leben gerufen wurde „SonnenBurg“ gemeinsam von den Stadtwerken und der Burger Wohnungsbaugenossenschaft eG. „Bereits seit 2012 gab es die ersten Überlegungen, die Hausdächer für eine regenerative Energiegewinnung zu nutzen“, so Diethelm Harp, Vorstand der Burger Wohnungsbaugenossenschaft.

Die Planung, Abwicklung, Finanzierung und auch der Betrieb der Photovoltaikanlagen leisten die Stadtwerke. Der Genossenschaft erlaubt das Mieterstromprojekt eine umweltbewusste Positionierung und eine Aufwertung der Immobilien durch modernste Infrastruktur. (Quelle und weitere Informationen unter https://www.stadtwerke-burg.de/sonnenburg.html)

Energy Awards 2016: Fenecon – nominiert in der Kategorie Smart Home

Die FENECON GmbH & Co. KG zählt zu einnen der führenden Anbieter für dezentrale Energieversorgung in Deutschland. Das 2011 in Deggendorf gegründete Großhandelsunternehmen ist Spezialist in der Entwicklung und Planung von Photovoltaik-, Energieeffizienz- und Energiespeichersystemen. Dabei agiert FENECON als Generaldistributor für den internationalen Technologiekonzern BYD – Build Your Dreams. (Quelle und weitere Informationen www.fenecon.de