Seite auswählen

Ist PRL noch ein Zukunftsmarkt für Stadtwerke?

die Preise für Primärregelleistung (PRL) haben in den letzten Jahren eine turbulente Entwicklung durchgemacht. Weiterhin ist schon absehbar, dass sich die Bedingungen auf dem PRL-Markt grundlegend ändern werden.

Viele Stadtwerke fragen sich, ob PRL überhaupt noch ein Zukunftsmarkt für Stadtwerke ist.

Wir haben deshalb Tobias Federico, Geschäftsführer der Energy Brainpool GmbH, interviewt. Energy Brainpool hat eine aktuelle Studie zur Entwicklung der PRL-Marktes erstellt. Wir haben ihn daher gefragt:

  • Wie kann man eigentlich für den PRL-Markt eine belastbare Prognose erstellen?
  • Wie kann man erkennen, wie sich die Marktbedingungen weiter entwickeln?
  • Wie kann man abschätzen, welche Wettbewerbsposition Batteriespeicher im künftigen PRL-Markt einnehmen werden?

Sehen Sie hier das komplette Interview mit Tobias Federico:

Weitere Informationen zum Thema erhalten Sie auf dem 12. solbat-Anwenderforum am 19. Oktober 2017 in Freiburg.